Gettorf

Hervorragende Lage, optimale Anbindung

 

Die Gemeinde Gettorf im Kreis Rendsburg-Eckernförde liegt zentral zwischen dem Ostseebad Eckernförde und der Landeshauptstadt Kiel im Amt Dänischer Wohld.

Gettorf zeichnet sich durch seine landschaftlich reizvolle Umgebung und die gute Infrastruktur aus. Ein natürlicher Rahmen mit hohem Wohnwert.

Mit dem Auto sind Kiel und Eckernförde jeweils in etwa 10 Minuten erreichbar, Rendsburg in etwa 25 Minuten. Auch das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel bietet zahlreiche Möglichkeiten die umliegenden Städte zu erreichen.

Leben und Arbeiten im Dänischen Wohld

Als geografischer Mittelpunkt und Zentrum des Amtes Dänischer Wohld verfügt Gettorf über eine sehr gute Infrastruktur.

Durch aktive Stadtentwicklung und stetige Maßnahmen, z. B. durch das Erschließen neuer Baugebiete oder dem Bau einer weiteren Kindertagesstätte, wuchs die Gemeinde Gettorf in den letzten Jahren auf mehr als 7.000 Einwohner.